Suchen
Suchen
 
 
Was möchten Sie jetzt tun ?

 

 
 
Info-Service
Info-Service
Information zum Info-Service
Sie sind hier:

Kennen Sie DE-CIX...?

Haben Sie schon mal was von "DE-CIX" gehört ?

 

Recht & GesetzNein...?
Aber in Zeiten von Dauerspionage und "Wir brechen überall ein" durch NSA & Co. kennen Sie vielleicht den eigenen Überwachungsstaat.

 

Schon seit langer Zeit berichten wir immer wieder und immer wieder kritisch über das Thema Datenschutz. Soll heißen: Über den mangelhaften Datenschutz, die Datensammelwut der Behörden und den Überwachungswahn.

 

Und gibt's da eigentlich auch was Neues von der Politik...?
Ja, schon. Während "Regierungswillige" medienwirksam über Pkw-Maut, Rente und Krankenversicherung verhandeln, sind die "Überwachungswilligen" schon wieder deutlich weiter.

 

DE-CIX - DER Internet-Knotenpunkt in Deutschland und Europa.
DE-CIX ist der "German Commercial Internet Exchange", der seit 1995 in Frankfurt betrieben wird.
Über dieses Rechenzentrum läuft nahezu der gesamte deutsche und europäische Datenverkehr von Telekommunikationsunternehmen und Internetdiensten. Etwa 600 Internet-Service-Provider aus über 60 Ländern tauschen ihren Datenverkehr über dieses Rechenzentrum aus, darunter sind z.B. auch Anbieter wie die Deutsche Telekom, Telefonica, Vodafone, 1&1, Facebook, Apple, Microsoft und Google.

 

Übrigens:
Das ist dasselbe Rechenzentrum, bei dem 2014 die Spionage durch die NSA und den britischen Geheimdienst GCHQ aufgedeckt wurde, die dort jetzt schon den gesamten Datenverkehr ausspionieren.

 

Und dasselbe wollen die deutschen Behörden jetzt auch machen

Das Bundesinnenministerium will eine permanente Überwachung des gesamten Datenverkehrs am Frankfurter Internet-Knoten DE-CIX erzwingen. Es wäre unerlässlich, auf die Telekommunikationsdaten zuzugreifen. Schließlich würden sich "die Nutzer" (das sind übrigens Sie) der klassischen Telekommunikationsüberwachung (TKÜ - auch ein wirklich "interessantes Gesetz"...) am eigenen Hausanschluss entziehen, wenn sie z.B. ein WLAN oder ein Internet-Café nutzen.

 

Es ist wohl keine Frage, warum niemand - auch Deutschland nicht - die Dauerspionage von NSA & Co. ernsthaft aufklären will. Wenn man doch selbst das gleiche macht...

 

Der Betreiber des DE-CIX versucht zwar, sich gegen die "massenhafte und anlasslose Komplettüberwachung von Bürgern und Unternehmen" zu wehren und hält die Überwachung für verfassungswidrig. Aber wir alle wissen, welchen Wert "der Datenschutz" - außer in hübschen Nachrichten-Interviews und "Polit-Sprech" - tatsächlich hat.

 

Fragen, mehr Infos ?
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail - wir beraten Sie gerne.


 

Information zum Call-Back
Call-Back
Wir rufen Sie an
Wir rufen Sie an
 Herr   Frau
Name
Firma
Telefon
E-Mail
Wann
Information zu "Direkt zum Thema"
Thema
Direkt zum Thema
Direkt zum Thema
Zum SeitenanfangSeitenanfang   |   Impressum    |    Datenschutz   |   Barrierefrei   |   Call-Back   |   Info-Service   |   Sitemap   |   Kontakt